Sonntag, März 10, 2013

"Oh Hello"

Heute möchte ich euch noch schnell die Karte zeigen, die ich am Freitag bei der lieben Lena auf der Stempelparty vorgestellt habe. 
Und zwar war das eine Karte im total angesagten Tafellook. Das ganze Internet ist ja voll von diesem Look und auch an der Convention letztes Jahr war das Logo im Tafellook. 

Verwendet habe ich das Stempelset "Hearts a Flutter" und die passenden Framelits. Schwarzer Farbkarton für die "Tafel" und mal als knalligen Kontrast und weil die Farbe auch in meinem Designer Papier vorkommt, habe ich Wassermelone zum Unterlegen verwendet.



Und hier ist das Ergebnis:


Mir gefällt diese Technik total gut und sie ist auch für Anfänger gut geeignet. Noch ein paar Knöpfe aus der SAB dazu, etwas bakers twine und den Rahmen mit dem Gelstift gezogen und schwupps war die Karte auch schon fertig. 
Den rechten Wimpel haben wir gestempelt und die beiden anderen sind aus dem DesignerPapier ausgestanzt.

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Total schön geworden. Lässt sich wirklich sehen!!!

Danke fürs Zeigen und lG

Simone

engels-glasperlen hat gesagt…

Sehr schön !!!